Beiträge zum Stichwort: Frankreich

Demonstration gegen Islamfeindlichkeit © AA, bearbeitet by iQ.

Wegen der Zunahme von Islamfeindlichkeit in Frankreich protestieren tausende Menschen gegen die Stigmatisierung des Islams.

11
11
2019
Symbolbild: Demo gegen Islamfeindlichkeit © Shutterstock, bearbeitet by iQ.

Muslime wehren sich gegen den Hass. Tausende Menschen wollen am Sonntag in Paris auf die Straße und gegen die steigende Islamfeindlichkeit demonstrieren.

08
11
2019
Frankreich Umgang mit Islam

In Frankreich überschlagen sich die Ereignisse um den Islam. Macron scheint machtlos gegen die Spaltung der Bevölkerung.

31
10
2019
Moschee in Frankreich (c)perspektiv, bearbeitet by iQ

Nach dem Angriff auf eine Moschee im Südwesten Frankreichs hat die Staatsanwaltschaft Details zum Motiv des Schützen bekanntgeben. Der 84-Jährige habe mit seiner Tat die Brandkatastrophe von Notre-Dame rächen wollen.

30
10
2019
Frankreich, Moschee

Im südwestfranzösischen Bayonne hat ein alter Mann eine Moschee attackiert und dabei zwei Menschen schwer verletzt. Präsident Macron veruteilt den Angriff aufs Schärfste.

29
10
2019
Symbolbild: Polizei, Moschee

Vor einer Moschee in der südfranzösischen Stadt Bayonne hat ein Unbekannter um sich geschossen. Zwei Menschen wurden verletzt.

28
10
2019
Emmanuel Macron © Facebook Macron, bearbeitet by iQ.

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hat in der Debatte um ein Kopftuchverbot vor einer Stigmatisierung von Muslimen gewarnt.

23
10
2019
Frankreich s Staatspräsident Emmanuel Macron © Perspektif, bearbeitet by iQ.

In Frankreichs neuerlichen Kopftuch-Debatte hat nun auch Staatspräsident Emmanuel Macron eingegriffen. Er äußerte sich in der Pressekonferenz in Toulouse.

17
10
2019
Muslimin mit Kopftuch im Regierungsparlament (c)privat, bearbeitet by iQ

Dürfen Begleiterinnen von Schulausflügen ein Kopftuch tragen? Diese Frage sorgt in Frankreich weiterhin für Diskussionen und Debatten.

16
10
2019
Frankreich, Polizei, Muslimin, Kopftuch

In Frankreich wurde eine Muslimin mit Kopftuch auf offener Straße niedergestochen. Die Staatsanwaltschaft schließt Islamfeindlichkeit als Tatmotiv aus.

13
09
2019