Beiträge zum Stichwort: Andalusien

Die mörderischen Anschläge in Spanien haben bislang nicht zu einer breiten Stimmung gegen Muslime geführt. Bis auf Einzelfälle blieb es friedlich. Die Gründe liegen in Spaniens Geschichte.

31
08
2017
0
Sizilien - Palermo

Vielen ist die Geschichte der Muslime in Andalusien bekannt. Doch wird die 250-jährige muslimische Herrschaft in Sizilien kaum erwähnt. Dr. Craig Considine schreibt über das vergessene Erbe.

09
07
2017

In Granada (Spanien) ist es beim Gedenken an die Rückeroberung der Stadt von den Muslimen im Jahr 1492 zu Auseinandersetzungen gekommen. Rechtsextreme Gruppen nutzten die Feiern für fremdenfeindliche Kundgebungen.

04
01
2016

Die andalusische Stadt Cordoba veranstaltet dieses Jahr das Festival die „Ramadan-Nächte“ und lädt zu diversen Events rund um die arabisch-islamische Kultur ein. Das Festival gewährt einen Einblick in die islamisch-kulturelle Vielfalt Andalusiens.

07
07
2015
0

Die Mezquita-Catedral de Córdoba (Moschee-Kathedrale von Cordoba) gehört zum Weltkulturerbe. Der Bau ist grandios und Zeitzeuge der Reconquista in Spanien. Jetzt versucht die Katholische Kirche das „muslimische“ an der Mezquita zu streichen.

06
12
2014

Hayy ibn Yaqdhan wächst mit Tieren auf einer Insel auf. Seine Einsamkeit und sein Verstand bringen ihn zu philosophischen Erkenntnissen. Ibni Tufails gleichnamiger Roman ist eines der wichtigsten Werke der islamischen Philosophie.

15
10
2014

Wie stark war der Einfluss der islamischen Philosophie und Kultur auf Europa? Für den renommierten Islamwissenschaftler Frank Griffel von der Yale University ist es klar: Europa wurde im 12. und 13. Jahrhundert tiefgreifend von der arabisch-islamischen Kultur beeinflusst.

05
04
2014