Beiträge zum Stichwort: Ahmadiyya

Hamburg hat der Ahmadiyya Muslim Jamaat den Status einer Körperschaft öffentlichen Rechts verliehen. Damit wurde die Gemeinde den Kirchen gleichgestellt. Andere muslimische Religionsgemeinschaften haben sich um diesen Status erst gar nicht bemüht – trotz eines Staatsvertrags.

28
05
2014
0

In Leipzig ist es zu einem erschreckenden Zwischenfall gekommen. Ein Neonazi hat eine Stadtratssitzung gestürmt und versucht Unterschriften einer Petition gegen den Moscheebau der Ahmadiyya Muslim Jamaat dem Oberbürgermeister der Stadt zu überreichen. Dieser verweigerte die Annahme.

19
04
2014
0

Ein anscheinend verwirrter Mann hat mit einer Armbrust einen Moschee-Mitarbeiter in Berlin-Heinersdorf bedroht. Anschließend widersetzte sich der Mann der Festnahme und flüchtete in die Moschee. Im Auto wurden Drogen gefunden.

20
03
2014
0

Muslime verurteilen den Anschlag auf die Baustelle der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Leipzig. IslamiQ gibt einen kleinen Überblick zur Ahmadiyya, ihre Moscheebauten, den Anschlag in Leipzig und warum dieser nur die Spitze von Islamfeindlichkeit in Deutschland darstellt.

16
11
2013

In Leipzig soll die erste repräsentative Moschee im Stadtteil Gohlis entstehen. Doch gegen das Bauprojekt der Ahmadiyya Muslim Jamaat regt sich starker Protest – selbst NPD mischt mit. Leipzig hält aber dagegen.

31
10
2013
0

Reaktion auf Femen-Protest

MuslimaPride – Kreativ für Freiheit

Der Protest von Femen-Aktivistinnen vor einer Berliner Moschee hat zu einer kontroversen Debatte, auch bei Musliminnen in Deutschland, geführt. Eine Gruppe junger Muslima protestiert nun gegen den Protest – auf kreative Art.

08
04
2013
0