Oregon

Mann geht auf Musliminnen los – zwei Tote

In Oregon sind zwei Männer gestorben die zwei muslimische Frauen verteidigen wollten. Zuvor hatte ein Randalierer die zwei Frauen rassistisch beleidigt.

27
05
2017
0
Symbolbild: U-Bahn - © by Kaffeeeinstein auf flickr, bearbeitet by IslamiQ.

Musliminnen verteidigt: Bei einer Messerstecherei in einer Straßenbahn in Portland im US-Bundesstaat Oregon sind zwei Männer getötet und ein dritter schwer verletzt worden.

Wie US-Medien (Freitagabend Ortszeit) berichteten, hatten die Männer versucht, einen Randalierer zu bändigen, der zwei verschleierte, offenbar muslimische Frauen beleidigt und rassistisch beschimpft hatte. Der Täter floh laut Polizeiangaben zunächst, wurde jedoch später gestellt. Die beiden Musliminnen hätten den Tatort beim Eintreffen der Sicherheitskräfte bereits verlassen.

Weitere Informationen folgen. (KNA, iQ)